Portraitbild Achim Boeth - Rechtsanwalt Frankfurt

Rechtsanwalt Achim Böth

Zeil 13 (4. OG)
60313 Frankfurt a.M.

Telefon: 069 - 75 800 624
Fax: 069 - 75 800 666

mail@anwalt-boeth.de

Logo Mietrecht Arge Rechtsanwalt Frankfurt Logo Mietrecht Arge Rechtsanwalt Frankfurt Logo Mietrecht Arge Rechtsanwalt Frankfurt
Zivilrecht, Mietrecht, Verkehrsrecht, Arbeitsrecht.gif

Herzlich willkommen
bei der Kanzlei Rechtsanwalt Achim Böth, Frankfurt /M.

Seit 1999 vertrete ich meine Mandanten kompetent und engagiert in den Bereichen:


Im Miet- und Immobilienrecht, im Erbrecht sowie im Verkehrsrecht (den äußerst praxisrelevanten Teilgebieten des Zivilrechts) konnte ich mich durch die teilweise langjährige Mitgliedschaft in den entsprechenden Arbeitsgemeinschaften des Deutschen Anwaltsvereins besonders spezialisieren. Darüber hinaus stehe ich auch über die Mitgliedschaft in dem VdVKA -Verband deutscher VerkehrsrechtsAnwälte e.V. sowie der Netzwerkverbindung www.anwalt-mietrecht.de und als Mitglied der Deutschen Gesellschaft für Reiserecht e.V. im ständigen Informationsaustausch mit spezialisierten Kollegen.

Ich stehe in der Zeil 13 (nahe bei Amts- und Landgericht sowie Oberlandesgericht Frankfurt, Nähe Konstablerwache/Zeil) gerne zu Ihrer Verfügung:
Zeil 13 (4. OG), 60313 Frankfurt
Tel.: 069 - 75 800 624
Fax: 069 - 75 800 666

Über die Zusammenarbeit mit den in den gleichen Räumlichkeiten tätigen Kollegen Henning Diehl und Cornelia Staechelin (Fachanwältin für Familienrecht) sowie zusätzlich dem Notariat des Kollegen Peter Zimmermann kann bereits ein vielfältiges Spektrum abgedeckt werden. Dieses wird erweitert durch die Zusammenarbeit mit dem Kollegen Tobias Schmelz (Fachanwalt für Strafrecht) Oeder Weg 52-54, 60318 Frankfurt sowie fachübergreifend dem Steuerberater und Wirtschaftsprüfer Dominique Nutolo, Münchener Straße 9, 60329 Frankfurt.
Darüber hinaus besteht auch eine Kooperation mit dem bundesweit tätigen Strafrechtler Prof. Dr. Jürgen Rath.

Kanzlei Rechtsanwalt Achim Boeth, Frankfurt

Ich werde sowohl beratend, als auch prozessführend für Sie tätig.
Nach meinem Verständnis ist Kostentransparenz für den Mandaten fast ebenso wichtig wie die Transparenz in der Sache selbst.
In diesem Sinne biete ich nichtrechtsschutzversicherten Mandanten im Regelfall die persönliche Erstberatung für faire 150 Euro (incl. MwSt.) an. Sofern eine solche Erstberatung nur per Mail und/oder Telefon gewünscht ist, kann sich diese Gebühr nochmals reduzieren.
Diese Gebühren werden im Übrigen auf ein etwaig späteres Tätigwerden in der Sache voll angerechnet. Ich werde selbstverständlich auch gegen Vorlage eines Beratungshilfescheins und - bei hinreichender Erfolgsaussicht - auch im Rahmen der Prozesskostenhilfe gerne für Sie tätig.

Ihr Rechtsanwalt
Achim Böth